FAQ – häufig gestellte Fragen 2016-10-18T16:15:01+00:00

Welche Kosten kommen auf uns zu, wenn wir Euch als Fotograf für unseren Abiball buchen?

Es entstehen Euch keine pauschalen Kosten! Ihr müsst also nicht in Eure Abikasse greifen, wenn Ihr den Fotografen für Euren Abiball bucht. Eure Fotos sind ca. 3 Tage nach dem Abiball in einer passwortgeschützten Onlinegalerie verfügbar, wo Ihr und Eure Eltern die Fotos komfortabel von zuhause bestellen könnt.

Wie lange seid Ihr als Fotograf auf unserem Abiball unterwegs?

Wir bauen schon vor Beginn der Veranstaltung auf, sodass wir Eure Abläufe nicht stören und auch um direkt mit dem Fotografieren Eures Abiballs loslegen zu können. Meist bauen wir gegen 0:00 Uhr das Studio wieder ab. Bei der genauen Gestaltung richten wir uns natürlich nach Eurem Zeitplan und stimmen die Zeiten mit dem Abiballkomitee ab.

Wie sieht die Onlinegalerie aus? Habt Ihr da ein Beispiel?

Selbstverständlich! Die Seite, auf die wir die Fotos Eures Abiballs laden, findet Ihr hier: www.deine-fotogalerie.de
Wenn Ihr dort das Passwort „Abiball“ eingebt, dann findet Ihr die unsere Beispielgalerie mit von uns erstellten Fotos vergangener Abibälle.

In welchen Bundesländern / Städten können wir Euch buchen?

Als Abiballfotgraf könnt Ihr uns bundesweit buchen. Egal ob Bremen, NRW, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Niedersachsen, Hamburg, Bremen, Thüringen, Baden-Württemberg oder Bayern.

Habt Ihr noch nützliche Tipps, die wir bei der Planung unseres Abiballs berücksichtigen sollen?

Aber klar! Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Abiball Komitee und unserem Fotografenteam eine wichtige Voraussetzung für gutes Gelingen ist. Wir werden Euch rechtzeitig mit wichtigen Infos zur Planung und dem reibungslosen Ablauf Eures Abiballs ausstatten.